cq cq cq de DL0EFA cq cq cq de DL0EFA pse k

Wettbewerbe


Beschreibung

Amateurfunk - Wettbewerbe (Conteste) werden von vielen Organisationen
der Funkamateure weltweit ausgerichtet. Sie finden in den verschiedenen
Betriebsarten, die der Amateurfunk bietet, statt.

Diese Wettbewerbe sind ein gerne genutzter Anlass, sich an einem Ort zu
einem gemeinschaftlichen Treffen zusammenzufinden, und neben dem
engagierten Funkbetrieb auch den gemütlichen Teil des Amateurfunks zu
pflegen.

Besonders bei den UKW Wettbewerben, die meist am Wochenende im
Sommer stattfinden, versucht man, einen hoch gelegenen Standort zu fin-
den, denn von dort kann man mit den entsprechenden Geräten und Anten-
nen grosse Entfernungen überbrücken.

Für diese Wettbewerbe sind von der veranstaltenden Organisation be-
stimmte Regeln vorgegeben, wie Frequenzbereich, Betriebsart, Aus-
gangsleistung, Teilnehmerbereich, Abrechnungsmodus und Dauer des
Wettbewerbes.

Der Lohn für die Mühe sind Medaillen , Pokale oder Urkunden, aber wichtiger
ist der Spass an der Teilnahme.


tnx fer nice qso vy 73 55 es best dx hpe cuagn gb sk

[Home / Aktuell] [Wir über uns] [Kalender] [Aktivitäten] [Klubstationen] [Sonderstationen] [Funkrunden] [Wettbewerbe] [Fieldday] [Lehrgänge] [FIRAC] [FISAIC] [Treffen] [Diplome] [Zeitschrift] [Newsletter] [Publikationen] [Archiv] [Links] [Impressum]